Rittergut Valenbrook

Inmitten des Elbe-Weser-Dreiecks (dem sogenannten Cuxland), im weiten nordischen Marschland, liegt in unmittelbarer Nähe des beschaulichen Ortes Bad Bederkesa das Rittergut Valenbrook. Als altehrwürdiges Familienanwesen – seit 1895 in Familienbesitz – mit einer großen Verbundenheit zur Region sowie einer langen Tradition fungiert das Gut als Marke für Produkte aus der Umgebung. Hier werden regional authentische Produkte nach traditioneller, handwerklicher Fertigungsweise in einer eigenen Manufaktur hergestellt. Darüber hinaus werden Produkte vonausgewählten Partnerbetrieben vertrieben. Alle Produkte orientieren sich an ihrer norddeutschen Herkunft, und werden größtenteils nach seit Generationen überlieferten Rezepturen hergestellt. „Das Gute bewahren, und dadurch Neues entdecken“ ist hierbei die Maxime. Im Mittelpunkt der Produktion steht die natürliche Herstellungsweise in eigener Manufaktur. So entstehen einzigartige Produkte mit einer gewissen nostalgischen Anmutung, wie z. B. Erdbeer-Holunderblüten- Essig oder das fast schon in Vergessenheit geratene Apfel-Chili Chutney, welches 2013 zum kulinarischen Botschafter Niedersachsens gekürt wurde. Im Laufe des Jahres kommen zudem auch immer wieder neue, saisonale Spezialitäten dazu, die sich an der Jahreszeit orientieren und nur für einen begrenzten Zeitraum und in limitierter Auflage angeboten werden.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!